Victoria Titelbild

FILMTIPP #41: VICTORIA VON SEBASTIAN SCHIPPER (D 2015).

Filmtipps

Auf Netflix. Es war ein heißer Julitag. Immerhin bot die Tiefgarage unter dem Neuen Zen­t­rum Ingel­heims Aussicht auf einen kühlen Filmabend. Die Garage war frei­lich noch im Entstehen. Ein Experiment, auf einer unterir­dischen Bau­stel­le mit Wassergrä­ben, die für viel Geld durch Geländer abgesichert wer­den muss­ten, einen Abend Kino zu machen? Kein größeres Experiment als das […]

Weiterlesen >

FILMTIPP #39: LEONARD COHEN, LIVE IN LONDON. SONY MUSIC, 2009.

Filmtipps

Auf DVD. Seine Musik taucht an den unvorhersehbarsten Stellen auf, in Filmen, von de­nen man eine solche Begegnung nie & nimmer erwarten würde. Den gewich­tigen Auftakt macht der Spätwestern McCabe and Mrs. Miller (Robert Alt­man, USA 1971), der im Ganzen mit den Balladen des kanadischen Sin­ger-Song­wri­ters, damals im Zenit seines Ruhms, unterlegt ist. Auch den […]

Weiterlesen >

FILMTIPP #38: LA GRANDE ILLUSION/ DIE GROßE ILLUSION VON JEAN RENOIR (F 1937).

Filmtipps

Auf DVD und (gegen Aufpreis) zu streamen. Man muss die Figuren dieses Films einfach mö­gen. Im Zentrum steht, obwohl er bei weitem nicht die meiste onscreen time hat, ein exzentrischer deutscher Offizier des Ersten Weltkriegs, gespielt von Erich von Stroh­heim. “Von”, wie er in Hollywood schlicht genannt wurde, lehrt uns zu Be­ginn das schöne Wort […]

Weiterlesen >

FILMTIPP #37: TSCHICK VON FATIH AKIN (D 2016).

Filmtipps

Verfügbar auf Amazon prime. In normalen Zeiten und normalen Jahren ist der Dezember angefüllt mit viel Ar­beit, Ab­schlüs­sen, Festvorbereitungen und Glühwein auf dem Weihnachts­markt. Im Co­ronajahr summiert sich das in ein ungebrem­stes, einsames Agie­ren am häus­lichen Computer. Schaut man hinaus, ist die Welt men­schen­leer und grau. Da hilft es vielleicht, auf das absolute Gegenteil auf­merk­sam […]

Weiterlesen >

FILMTIPP #36: EL LABERINTO DEL FAUNO/PANS LABYRINTH VON GUILLERMO DEL TORO (MEX/ESP/USA 2006).

Filmtipps

Als DVD und (gegen Aufpreis) zu streamen. Härteste historische Realität, fabuliert über die Phantasien einer Zehn­jäh­ri­gen. Spanien im Jahr 1944: Ofélia folgt ihrer schwangeren Mutter in eine waldige Gegend in Nordspanien, wo die beiden den Stief­vater des Mädchens treffen sollen. Der bekämpft als Kommandant eines falangi­sti­schen Außen­postens versprengte Partisanen genauso inhuman und bru­tal, wie er […]

Weiterlesen >

FILMTIPP #35: STERNE ÜBER UNS VON CHRISTINA EBELT (ZDF/ARTE 2020).

Filmtipps

Gibt es auf der Internetsetseite des FernsehfilmFestivals Baden-Baden zu sehen. Baden-Baden im Herbst 2020. Eine Geisterstadt. Nikolas Gerhaert van Ley­dens Kruzifix, für das sich der Besuch der Kurstadt fast alleine lohnt, ist we­gen Restaurierung der Kirche nicht zugänglich. Ein spät­mit­tel­al­ter­lich-real­istischer, gefolterter Körper und doch über Jahrhun­derte ein Ob­jekt der An­be­tung, der Versenkung. So funktioniert auch […]

Weiterlesen >

FILMTIPP #34: LIFEBOAT VON ALFRED HITCHCOCK (USA 1943). AUF DVD.

Filmtipps

Der frühe Alfred Hitchcock wurde zum Meister des Kinos, als er vor Au­gen zu führen begann, dass man mit ihm in nichts als eine Puppenstube sieht. Die Me­ta­pher sig­nali­siert zuerst eine kla­re raumzeitliche Ordnung. Als Mei­ster ließ Hitchcock die Pup­pen dann tan­zen in sehr defi­nier­ten Räumen, an einem Fen­ster zum Hof, in einem verlassenen Ho­tel, […]

Weiterlesen >

FILMTIPP #33: DIE WÜTENDEN – LES MISÉRABLES VON LADJ LY (FRANKREICH 2019). AUF AMAZON PRIME.

Filmtipps

Wären das schöne Zeiten, wenn man auf irgendeine Empfehlung oder Lek­türe hin einfach ins Kino gehen könnte. Selten werde ich hier enttäuscht, oft erlebe ich beglückende Überraschungen. So mit Les Misérables, einem Film aus Frank­reich, den ich in der Schweiz zu sehen bekam, im glei­chen Kino wie Gott existiert, und ihr Name ist Pe­trun­ja (2019), […]

Weiterlesen >

FILMTIPP #32: THE DOORS – WHEN YOU’RE STRANGE VON TOM DICILLO (USA 2010). AUF DVD.

Filmtipps

Irgendwann standen wir auf dem Friedhof Père Lachaise in Paris, bei Os­car Wilde und Chopin, und, wichtiger für uns, am Grab von Jim Morrison. Eine Spanierin war mit uns da, sie hatte eine Blume für den Sän­ger der Doors da­bei. Sozusagen gesamteuropäisch beklagten wir die he­rum­flat­tern­den Ab­sperrbänder, die Lieblosigkeit, den unwürdigen Verhau rund um das […]

Weiterlesen >

FILMTIPP #31: I AM GRETA VON NATHAN GROSSMANN (SCHWEDEN/DEUTSCHLAND/USA/GB 2020). IM KINO.

Filmtipps

Greta Thunberg, zum Zeitpunkt der Aufnahmen 15, später 16 Jahre alt, wirkt wie ein 12-jähriges Mädchen, das im Lauf des Films die Züge einer alten, wei­sen Frau annimmt. Kein Politiker kann neben ihr bestehen; die mittleren Chargen nicht, die sie auf internationalen Veranstaltungen höflich begrüßen und hofieren, schon gar nicht die Mächtigen der Welt von […]

Weiterlesen >

FILMTIPP #30: DIE GETRIEBENEN VON STEPHAN WAGNER (D 2020). AUF NETLIX.

Filmtipps

Re-enactment, das Nachstellen von Ereignisse wie etwa einer historischen Schlacht, ist zu einem Freizeitvergnügen geworden, an dem in normalen Zeiten Tausende teil­neh­men. Auch das Fernsehen pflegt Re-e­nac­t­ment: mal de­tail­getreu, mal ausschmückfreudig wie alte Hollywoodfilme. Wonach bemisst sich der Grad an hi­sto­rischer Treue, den wir nun als Publikum zu akzeptieren, sowie an Glauben, den wir zu […]

Weiterlesen >

FILMTIPP #29: THE NIGHT OF THE HUNTER VON CHARLES LAUGHTON (USA 1955). AUF DVD.

Filmtipps

In diesem Sommer war im Museum Rolandseck, im nördlichsten Zipfel von Rheinland-Pfalz, ein Ausstellung über Hans Arp und Salvador Dalí zu sehen. Hier konnte man verstehen, wie amerikanische und europäi­sche Kunst nach Ausbruch des Zweiten Weltkriegs aufeinander trafen. Und wie ein cle­verer Innovator wie Dalí aus beiden Kulturen das Beste zusam­men­brach­te, aus dem europäischen Surrealismus […]

Weiterlesen >

FILMTIPP #28: THE SECRET LIFE OF WALTER MITTY/DAS GEHEIME LEBEN DES WALTER MITTY (USA 2013). AUF NETFLIX

Filmtipps

Walter Mitty (Ben Stiller) ist nicht gerade ein Gewinner. Seinen Job im Archiv des LIFE MAGA­ZI­NE in New York macht er verlässlich und still. Aus der Ferne himmelt er seine Kollegin Cheryl an, ist aber zu schüch­tern, um sie um ein Date zu bitten. Sein digita­les Da­ting­profil baut er gerade noch auf. Immerhin kommt Walter […]

Weiterlesen >