Das erwartet euch 2020....

ES GILT DAS GESPROCHENE WORT

Donnerstag, 25. Juni 2020 | Weingut Mett, Kelterhaus | Mainzer Str. 31, Ingelheim | Einlass 18:00 Uhr | Beginn 19:30 Uhr | VVK 10€ bei Kunst&Werk und Buchhandlung Wagner

Marion ist Pilotin und eigentlich macht ihr niemand so schnell etwas vor. Als sie Urlaub in der Türkei macht, lernt sie dort Baran kennen. Der hat eine gewisse Wirkung auf Frauen und weiß das auch. Auch zwischen Marion und ihm entwickelt sich etwas.

DIEGO MARADONA

Freitag, 14. August 2020 | Stadion am Blumengarten, Ingelheim | Beginn 20:00 Uhr | EINTRITT FREI! | Catering: SpVgg Ingelheim 

F!F-Besucher kennen Asif Kapadias großartiges Porträt der großen Amy Wine­hou­se. In Kapadias neuem Film geht es wieder um ein Genie, das unter die Räder kommt. Beim FC Barcelona nicht wirklich glücklich, zieht der vierundzwan­zig­jährige Maradona wei­ter zum SSC Neapel, der in den unteren Regionen der Serie A dümpelt. Damit be­ginnt der Film: 75.000 Fans empfangen Diego im Stadion, nicht zu einem Spiel, wohl­gemerkt. Der Rest ist Legende. Neapel wird Meister, Pokal­sieger, Diego mit Argen­tinien Welt­meister. Selbst Gott scheint ihm dabei wohlgesonnen - im Gegensatz zu dunklen Kräften in Süditalien, die diese Karriere von Beginn an steuern und den begnadeten Fussballer am Ende zerstören. Wie immer breitet Kapadia eine ungeheure Fülle von nie gesehenen Bildern aus: das Porträt eines geschun­denen, im wahrsten Sinn ge­tretenen Genies, das einmal mehr aufsteht als es fällt.

BLINDED BY THE LIGHT

Donnerstag, 17. September 2020 | Zimmerei Felix Harth | An den Wiesen 16, Ingelheim | Einlass 18:00 Uhr | Beginn 19:30 Uhr | VVK 10€ bei Buch Wagner und Kunst&Werk

Jeder Mensch braucht Freunde. Der fünfzehnjährige Javed, Pakistani in Luton, England, bekommt von einem Freund in den 80ern eine Kassette geschenkt. Damit gewinnt er einen Freund fürs ganze Leben: Bruce Springsteen ist bei ihm, wenn er um seine große Liebe wirbt, wenn er sich mit seinem orthodoxen Vater auseinandersetzt muss, der doch nur das Beste für die Familie will, wenn es darum geht, die kleine Welt hinter sich zu lassen, die sich die pakistanische Familie in der Fremde aufgebaut hat. Ob Javed sein Idol je treffen, ob er Springsteen auch nur im Konzert sehen wird? Er sieht und spürt die Nähe des “Freundes fürs Leben” überall, macht der Film in sehr vergnüglicher Weise deutlich. Nach einer echten Biographie erzählt, illustriert “Blinded by the Light” die Erfahrung vieler Menschen, die im letzten Jahrhundert geboren wurden. Springsteen selbst formu­lierte sie in seiner Autobiographie: My Life was saved by Rock’n Roll.

 

VICE - DER ZWEITE MANN

Donnerstag, 29. Oktober 2020 | Bürgerhaus Großwinternheim | Einlass 18:00 Uhr | Beginn 19:00 Uhr | VVK 10€ bei Kunst&Werk und Buchhandlung Wagner

Wie konnte die Rolle des US-Präsidenten einem Darsteller zufallen, der für europäische Verhältnisse allein Größenwahn und Unverfrorenheit im Repertoire hat? Politik in Amerika wird zuerst für den Boulevard gemacht. Das macht auch “Vice” deutlich, ein Blick in den Beraterkreis um George W. Bush, der mit voller Absicht den mächtigsten Vizepräsidenten aller Zeiten installierte. Echte Politiker sind in diesem Film komisch, daher übernimmt die Komik die Regie des Staates gleich selbst. Christian Bale, als Dar­steller immer ein Chamäleon, spielt Dick Cheney, die wunderbare Amy Adams dessen ebenso biegsame Frau. Kann man sich über solche Führungsfiguren noch amüsieren und ver­ursacht es doch leichte Schauer, wenn Komödianten wie Sam Rock­well und Steve Carell mit den Mitteln der Tragikomödie die ganz große Politik nachstellen?

*VERSCHOBEN* MITGLIEDERVERSAMMLUNG MIT CRAZY TANZFILM

Für Filmfreunde, neue Filmfreunde und Freunde von Filmfreunden

Kloster Engeltal | Edelgasse 15, Ingelheim | Beginn 17:30 Uhr | EINTRITT FREI!

Nachdem er den Lover seiner Frau vermöbelt landet Pat in einer psychiatrischen Klinik. Nach acht Monaten wird er entlassen und lernt die ebenfalls psychisch labile und depressive Tiffany kennen. Bei gemeinsamen Tanzstunden kommen sich die beiden langsam näher...

*VERSCHOBEN* DAS DSCHUNGELBUCH

Im Rahmen der Internationalen Tage Ingelheim

Boehringer Ingelheim Center (BIC) | Auditorium, Anfahrt Tor 2 | Einlass: 13:45 Uhr, Filmstart 14:30 Uhr | VVK 5€, Kinder 2€ (mit Voranmeldung) | VVK Tourist-Information Ingelheim ab 16. März und Kunstforum Ingelheim – Altes Rathaus ab 26. April

Als Menschenkind von Wölfen aufgezogen, fühlt sich der kleine Mogli im Dschungel richtig wohl.   Als jedoch der böse Tiger Shir Khan in den Dschungel zurückkehrt, beschließt sein Freund, der Panther Baghira, dass es an der Zeit ist, Mogli zu den Menschen zurückzubringen. Das Dschungelbuch erzählt von den Abenteuern, die Mogli gemeinsam mit dem nachdenklichen Baghira und dem stets fröhlichen Bären Balu auf dieser Reise erlebt.

*VERSCHOBEN* DER FANTASTISCHE MR. FOX

Im Rahmen der Internationalen Tage Ingelheim

Haus Burggarten | An der Burgkirche, Ingelheim | Einlass 18:00 Uhr| Beginn 19:00 Uhr | VVK 10€ bei Buch Wagner und Kunst&Werk | Catering: Haus Burggarten

Mr. Fox hat seiner Frau Felicity versprochen, nie mehr auf Hühnerjagd zu gehen. Sogar einen geregelten Job als Redakteur der Tierzeitung hat er angenommen. Aber den Höfen der Großbauern Boggis, Bunce und Bean kann Mr. Fox einfach nicht widerstehen und räumt fachmännisch deren Ställe aus. Die Bauern schlagen zurück und wollen den gewieften Fuchs aus dem Weg räumen. Der findige Fuchs im Cordanzug braucht viel Köpfchen und noch mehr Körpereinsatz, um seine Familie und seine Freunde zu retten.

*VERSCHOBEN* KÖRPER UND SEELE

Im Rahmen der Internationalen Tage Ingelheim

Haus Burggarten | An der Burgkirche, Ingelheim | Einlass 18:00 Uhr | Beginn 19:00 Uhr | VVK 10€ bei Buch Wagner und Kunst&Werk | Catering: Haus Burggarten

Maria wird als Qualitätskontrolleurin in einem Schlachthaus angestellt. Die Autistin ist dort unbeliebt, denn sie ist streng. Dann lernt sie ihren Kollegen Endre kennen, der in der Finanzabteilung arbeitet und halbseitig gelähmt ist. Sie verstehen sich gut und stellen fest, dass sie die gleichen Träume haben, und zwar jede Nacht: Sie träumen davon, Hirsche zu sein, die sich in einen verschneiten Wald begegnen.